Zu den Hauptinhalten springen
TRIFF UNS AUF DER INTERNORGA IN HALLE A3, STAND 419
Alle Artikel Sonstiges

Kultstatus garantiert: 8 Tipps, um dein Lokal zum Must-Visit zu machen!

Mit dem Smartphone im Restaurant bestellen und bezahlen ist eine tolle Erleichterung, sowohl für deine Mitarbeiter als auch für deine Gäste. Dieser neue Weg zur Bestellung bietet noch viele andere Möglichkeiten. Besonders durch die unzähligen Möglichkeiten mit dem SO'USE-Baukastenprinzip. In diesem Blog haben wir die spannendsten Wege zusammengefasst, wie du dein Lokal zum Kultlokal in deiner Stadt machen könntest.

Cocktailbar Marketing

Es sei bemerkt, dass diese Ideen auf ein junges Publikum und Abendgeschäft fokussiert sind. Falls du eine Idee bei dir ausprobieren möchtest, melde dich gerne bei uns. Wir sind ebenfalls sehr gespannt auf das Ergebnis.

1.) Flirtmodus - Für einen anderen Tisch bestellen

Wie wäre es, wenn du einem anderen Tisch ein Getränk ausgeben könntest? Dieser einfache Flirtmodus würde viele junge Leute in deine Bar locken. Zum einen ist es ein lockerer Eisbrecher, zum anderen Erfreuen sich viele über kostenlose Drinks- Und du freust dich über zusätzlichen Umsatz. Eine einfache Möglichkeit um die coolste Bar der Stadt zu werden. Und so geht's:

Auf jedem Tisch befindet sich ein Tischplan mit QR-Codes, die für jeden Tisch draufgedruckt sind. So können deine Gäste auch den QR-Code eines anderen Tisches scannen, ohne am Tisch zu sitzen. Die Bedingung dafür ist, dass sofort bezahlt werden muss, die Bestellung also nicht später in bar bezahlt werden kann. So wird sichergestellt, dass der Tisch, der die Drinks spendiert, auch sofort bezahlt.

Flirtmodus qr-code bestellung

2.) Das lustigste Foto gewinnt

Animiere deine Gäste dazu, interessante Fotos in deinem Restaurant zu machen und diese bei Instagram hochzuladen. Das lustigste Foto des Monats wird dann in deiner digitalen Speisekarte prominent präsentiert. Monatlich haben deine Gäste somit die Chance, diesen ehrenvollen Platz zu gewinnen. Als Alternative kannst du das amüsanteste Foto auch an deine Wand hängen, um eine besondere Galerie der besten Erinnerungen in deinem Lokal zu schaffen. Diese kreative Aktion wird die Gäste nicht nur zum Schmunzeln bringen, sondern auch dazu anregen, das besondere Ambiente deines Restaurants zu teilen und ihre Freude darüber mit anderen zu teilen.

Digitale Speisekarte

3.) Kostenlose High Five Bestellen

Du erstellst einen kostenlosen Artikel und nennst ihn "High Five von der Bedienung". Sobald jemand diesen Artikel bestellt, bekommt deine Bedienung eine Nachricht in ihrer Kasse, dass sich jemand eine High Five wünscht. Durch dieses innovative Konzept wird deine Cocktailbar über Nacht zum angesagtesten Treffpunkt in deiner Stadt, mit einer außergewöhnlichen Atmosphäre sowohl für die Gäste als auch für die Mitarbeiter. Dieser Abend wird in aller Munde sein.

Natürlich ist es wichtig, darauf zu achten, dass dieses Angebot nicht von den Gästen ausgenutzt wird und dass dein Team ebenfalls Spaß daran hat. Du hast die Option, die High-Five-Aktion jederzeit ein- oder auszublenden.

4.) Bestellung in außergewöhnlichem Glas

Ideal für jeden Junggesellenabschied, unabhängig davon, ob du ein Meter Bier oder Bier aus einem riesigen Glas genießen möchtest. Viele betrunkene Partygäste werden bei diesem unwiderstehlichen Angebot leicht schwach. Die Vorteile für dich als Veranstalter: Du erzielst einen attraktiven Aufpreis und deine Gäste werden begeistert Fotos machen und positiv über dein Lokal sprechen.

5.) Tisch-Abo

Abo-Modelle gibt es überall, warum nicht auch in deinem Restaurant? Stell dir folgende Situation vor: Deine Theke ist von einer langen Warteschlange bevölkert, und deine Gäste zögern, ob sie sich noch einmal anstellen sollen. Warum gibst du ihnen nicht die Möglichkeit, bequem im Abo zu bestellen?

Stelle dir vor, deine Gäste könnten sofort einen etwas höheren Betrag X bezahlen und dafür jede halbe Stunde automatisch eine neue Runde Getränke an ihren Tisch geliefert bekommen. Das bedeutet, dass deine Gäste kontinuierlich versorgt sind, ohne erneut an die Theke gehen zu müssen. Ein angenehmer Service für sie und ein schneller und sicherer Umsatzgewinn für dich.

6.) Mix your own drink

Eine Idee, die mit Sicherheit jedem Gastwirt oder Cocktailbar-Inhaber schon einmal in den Sinn gekommen ist: Durch die neue Option der Bestellung per Smartphone ist es möglich geworden. Du kannst es deinen Gästen ermöglichen, ihren Drink ganz nach ihren Vorlieben zu gestalten, sogar mit einigen ungewöhnlichen Zutaten. Natürlich sollte der zusätzliche Arbeitsaufwand deines Teams angemessen vergütet werden, daher empfiehlt es sich, eine angemessene Gebühr dafür zu erheben.

Mixyourowndrink

7.) Gesamten Tisch Bezahlen

Biete deinen Gästen die Möglichkeit, den gesamten Tischbetrag jederzeit zu bezahlen und gegebenenfalls die Rechnung aufzuteilen. Diese Flexibilität wird von vielen Gästen geschätzt, da sie dadurch selbstbestimmt gehen können, ohne auf die Bedienung angewiesen zu sein. Diese Option bedeutet eine enorme Entlastung für dein Team und kann für manche Gäste ein entscheidender Grund sein, dein Lokal zu besuchen. Du kannst diese praktische Option jederzeit aktivieren.

8.) Rekordumsatz pro Tisch wird auf Speisekarte vermerkt

Hier haben wir einen weiteren perfekten Anreiz für ausgelassene Junggesellenabschiede und feierfreudige Partygäste. Der Tisch, der den höchsten Umsatz erzielt, wird in deiner digitalen Speisekarte verewigt. Diese kreative Idee motiviert einerseits deine Gäste, mehr zu bestellen und den Umsatzrekord zu knacken. Andererseits wird es für alle anderen Gäste zu einem interessanten Gesprächsthema. Eine win-win Situation, die für eine lebendige und angeregte Atmosphäre in deinem Lokal sorgt.

Falls du eine Idee bei dir ausprobieren möchtest, melde dich gerne bei uns und trage dich hier für einen Rückruf ein.